heute: 125 Besucher / total: 206518

Home > Archiv 2012
    
    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freitag,  28. Dezember    Alt – Jahreswoche – Kegeln

Im Hotel Aarhof in Wildegg trafen sich zum traditionellen Jahresabschluss Kegeln viele Lsg-lerInnen. In Bester Kondition waren unsere Senioren 1 Läufer Roger und Nik, gefolgt vom ehemaligen 800m Läufer Joel. Bei den Frauen hat Regine vor Irene am meisten Kegel getroffen.

       
Resultate:      
 1. Rang   Roger Rüede 430 Punkte  
2. Rang   Nik Brünisholz 407 Punkte  
3. Rang   Joel Klaus 384 Punkte  
4. Rang   Matthias Rüede 382 Punkte  
5. Rang   Adrian Glauser 375 Punkte  
6. Rang   Regine Killer  372 Punkte  
7. Rang   Cornel Bolt    366 Punkte  
8. Rang   Jan Tschudy  350 Punkte  
9. Rang   Silvan Marfurt  348 Punkte  
10. Rang   Ruedi Glauser  337 Punkte  
11. Rang   Roman Hunziker 332 Punkte  
12. Rang   Irene Schärer  327 Punkte  
13. Rang   Ursina Fankhauser 323 Punkte  
14. Rang   Robin Fäes 307 Punkte  
15. Rang   Markus Hunziker 277 Punkte  
16. Rang   Mirjam Dönni  234 Punkte  

[
Fotos]


 

 

 

 

 

 

 

Samstag, 01. Dezember     Chlauslauf Niederrohrdorf

Beim Ersten Rennen mit der Lsg lief Annette Bäriswyl gleich aufs Podest. Super!!! Nik Brünisholz und Roman Hunziker lieferten sich über die 8.3 km ein Kopf an Kopf Rennen. Nik lief als Gesamt fünfter ins Ziel und klassierte sich in der Kat M30 als dritter. Auch Roman klassierte sich in der Kat M20 im 3. Rang. Remo Killer, Joelle Aschwanden und Andrea Maluck verfehlten als vierte das Podest knapp.

 
Resultate:          
Kat. U08M 800m 4. Rang Remo Killer   3.15
Kat. U14W   1.7 km 6. Rang Laura Maluck 7.15
Kat. U12W 1.7 km 4. Rang Joelle Aschwanden 7.16
Kat. U12M 1.7 km 25. Rang Raphael Käch    7.35
Kat. U16M 3.3 km 6. Rang Joel Schüürmann  13.28
Kat. U16M  8. Rang Simon Wiedmer    14.05
Kat. U16W 3.3 km 4. Rang Andrea Maluck 15.50
Kat. M30  8.3 km 3. Rang Nik Brünisholz 29.34
Kat. M20    3. Rang Roman Hunziker 29.49
Kat. M30  7. Rang Meinrad Vetter  31.31
Kat. M20   7. Rang Joel Klaus 33.42
Kat. M30  14. Rang Roger Rüede  33.54
Kat. F30  2. Rang Annette Bäriswyl   36.11
[Fotos] Aktualisiert: 09.12.2012

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag, 24. November     Basler Stadtlauf

Bei idealen Bedingungen haben 8 Frauen und 12 Männer am 30. Basler Stadtlauf mitgemacht. Die jüngsten liefen 1 km, die älteren Schüler und Schülerinnen 1.6 km. Alle anderen konnten die schöne Weihnachtsbeleuchtung in der Freie Strasse 3 mal bewundern. Sie überquerten 2 x den Rhein und liefen durch Klein Basel. Bei den jüngsten waren Joelle Aschwanden und Flurin Mühlethaler die schnellsten. Bei den Junioren lief Roman Hunziker in 18:47 für die 5.5 km auf Rang 7. Schnellste Frau war Lea Reusser.

 
Resultate:          
Kat. U12W 1 km  69. Rang Joelle Aschwanden 4.19
  77. Rang Lena Hirt 4.21
Kat. U12M   223. Rang   Raphael Käch 4.42  
Kat. U16W 1.6 km 22. Rang Flurin Mühlethaler   5.31
40. Rang Joel Schüürmann  5.49
    45. Rang   Simon Wiedmer  5.52  
Kat. U16W  41. Rang Andrea Maluck 6.44
Kat. U20M  5.5 km   7. Rang Roman Hunziker   18.47
Kat. M20  87. Rang Matthias Rüede  21.10
113. Rang Joel Klaus    21.38
120. Rang Patrick Schmid  21.46
Kat. M30  61. Rang Roger Rüede  21.57
Kat. M20  162. Rang Jan Tschudy  22.38
166. Rang Christoph Bächli  22.43
Kat. U18M    45. Rang Mario Ruh  23.08
Kat. F20  124. Rang Lea Reusser  26.49
146. Rang Irene Schärer  27.15
248. Rang Mirjam Dönni 29.03
Kat. U18F  58. Rang Jasmin Giacomini 29.21
Kat. F20  362. Rang Regula Echle  30.54
[Fotos]

 

 

 

Samstag, 17. November  Brugg

19. Jahresversammlung im Hotel Rotes Haus in Brugg.
Der Präsident Ruedi Glauser konnte 42 MitgliederInnen begrüssen. Roger Rüede verlies nach 9 Jahren den Vorstand. Neu wurde Adrian Glauser in den Vorstand gewählt.
Regine Killer Frauen, Nik Brünisholz Männer, Désirée Deubelbeiss Mädchen und Roman Hunziker bei den Knaben wurden Vereinsmeiser 2012.

 
[Jahresmeisterschaft Frauen
[Jahresmeisterschaft Jugend Mädchen
[Jahresmeisterschaft Männer] Rev. 28.12.1012
[Jahresmeisterschaft Jugend Knaben]
[Trainingsbesuche Total] Rev. 28.12.1012
[Fotos GV]

 

 

 

Samstag, 13. Oktober  Hallwilerseelauf

Bei schönem Herbstwetter haben Roman Hunziker, Nik Brünisholz, Urs Buri und Daniela Emmenegger den Halbmarathon, Irene Schärer und Mario Ruh beim 10 Km mitgemacht. Roman war schnellster und gewann mit einer sehr guten Zeit bei den Junioren. Daniela, Nik, Urs und Irene verpassten die Persönlichen Bestzeiten ganz knapp.

       
Resultate:      
Kat.  Junioren 1. Rang Roman Hunziker 1.21.10
Kat.  M 30  38. Rang  Nik Brünisholz 1.24.25
Kat. M 50  45. Rang Urs Buri  1.33.10
Kat. F 20 45. Rang Daniela Emmenegger 1.45.03
Kat. MJA  8. Rang Mario Ruh  39.56
Kat. Frauen 144. Rang  Irene Schärer  50.49
  
[Fotos]

 

 

       

Samstag, 8. September  Jungfraumarathon

Wunderschönes Panaroma beim Jungfraumarathon von Interlaken auf die kleine Scheidegg. Erwin Wernli schaffte bei seiner neunten Teilnahme den hervorragenden 10. Rang in der Kat. Herren 55. Bei seiner ersten Teilnahme benötigte Urs Buri für die 42,195 km und 1823 Höhenmetern 5.08.32.

       
Resultate:      
Kat. M55 10. Rang Erwin Wernli 4.16.13
Kat. M55 122. Rang Urs Buri 5.08.32
Kat. F 20 277. Rang Steffi Wernli 5.51.55   
  

  

Mittwoch, 29. August    30. Sikingalauf

Von 25 Läuferinnen und Läufern der Lsg schafften es 8 auf das Podest.

Nik Brünisholz lief nach den Spitzen-Athleten Kadi Nessero, Samuel Keller und Hansjörg Brücker als vierter ins Ziel. Mit der guten Zeit von 24.56 gewann er die Kat. Senioren 1. Désirée Deubelbeiss gewann mit 2 Sek. Vorsprung bei den Schülerinnen 2, Roman Hunziker als erster bei den Junioren vor Mario Ruh und Steffi Wernli war schnellste bei den Damen 1.

 
[Ranglisten]  [Fotos]
 

  

Mittwoch, 22. August 2012

Training

Bei dieser Hitze 32 grad, wurden nur kurz auf der Finnenbahn ein paar Runden absolviert, dann ging’s ab in die Aare. Unterhalb des Schwarzen Turms stürzten wir uns  in die 23 grad warme Aare. Vom 7-jährigen Remo bis zur 14-jährigen Andrea hatten mit den Leitern Sarah, Patrick und Ruedi alle den Plausch.

  
[Fotos]


 

Samstag, 18. August
Kantonalfinal Migros Sprint Windisch


Désirée Deubelbeiss im Final der 12-jährigen. Sie lief über 60m im Vorlauf  9.10, im Zwischenlauf 9.04 und spurtete im Final in 9.12 auf den 6. Rang. Joelle Aschwanden erreichte mit 10.04 den 26. Rang bei den 10-jährigen und Raphael Käch 10-jährig ,lief 9.69 und klassierte sich im 20. Rang. Der 12-jährige Nik Flückiger, noch nicht Lsg-Mitglied, lief im Vorlauf 8.88, im Zwischenlauf 8.81 und als 4. im Final 8.76. 

 

 

Samstag, 18. August
Inferno-Halbmarathon Lauterbrunnen.

Für die 21,1 km mit 2180m Höhendifferenz benötigte Erwin Wernli 3.01.27. In der Kat. M 50 erreichte er bei schönstem Wetter den 21. Rang.

 

 

Donnerstag, 16. August      C-Meeting Aarau

Roman Hunziker hat seine Bestzeit über 5000m um 1 Minute verbessert. Bei idealen Bedingungen hat Roman zum Ersten mal die 12 ½ Runden gut überstanden.

 
Resultate:          
Kat.  Männer 8. Rang Roman Hunziker  16.44.37
 

  

 

 

 

Mittwoch, 15. August
Badener 1000m Cup/Mille Gruyère

Joelle Aschwanden und Raphael Käch liefen Persönliche Bestzeiten. Mario Ruh gewann in der Kat U18 im Endspurt.
Die letzten 200m lief er in 32 Sekunden.

 
Resultate:          
Kat. 2002 W 4. Rang Joelle Aschwanden  4.02.96    
Kat.  2002 W 9. Rang  Lena Hirt 4.14.09    
Kat.  2002 M  5. Rang Raphael Käch 4.00.55    
Kat. 2000 W 9. Rang Désirée Deubelbeiss 3.47.17    
Kat. 1998 M 6. Rang Flurin Mühlethaler 3.29.19    
Kat. U18 M 1. Rang Mario Ruh 2.54.04    

                

[Fotos]
                                 

 
24. Brugger Schachencup
 
[Ranglisten aktualisiert: 24. Juli
[Fotos Wettkampf 03. Juli
aktualisiert: 06. Juli
[Fotos Wettkampf 10. Juli
aktualisiert: 10. Juli
[Fotos Wettkampf 17. Juli
aktualisiert: 18. Juli   
[Fotos Wettkampf 24. Juli
aktualisiert: 24. Juli
 

 
1. Juni  Schnellster Brugger
 
[Ranglisten]
[Fotos Wettkampf]   [Fotos Rangverkündigung]
[Allerlei Fotos]
 

Sonntag, 22 Juli      Seattle

Swedish SummeRun & Walk

Daniela Zeman hat wieder gewonnen. Für die 5 Km. benötigte sie 19 Min. und 30 Sek. und lief als 6. von über 500 Gestarteten  Männern und Frauen ins Ziel. Daniel lief als 7. in der Kat. M30 (overall 29.) mit einer Zeit von 21:12 ins Ziel.

 

 
Samstag,  23. Juni      Lenzerheide
    
 

An der Schweizer Berglaufmeisterschaft auf das schöne Rothorn hat Erwin Wernli seine gute Form bestätigt. Für die 10,5 km und 1414 Höhenmeter benötigte Erwin 1 Std. 40 Min.und 30 Sekunden. In der Kat. M55 belegte er den 6. Rang.

  

  

 

 

 

 

16./17. Juni 2012
Kantonale Einkampf-Meisterschaften in Wohlen

 

An der Kantonalen LA Meisterschaften hat Jasmin Giacomini zum Ersten Mal einen 100m Sprint bestritten. Im Dritten Vorlauf lief sie 14.36. Tim Lang hat schon mehr Erfahrung und lief im Vorlauf 12.29. Im Final mit 2,5 m Gegenwind klassierte er sich mit 12.54 im 6. Rang.

Am Sonntag waren Roman Hunziker und Mario Ruh über 800m und 400m am Start. Roman gewann bei den U20 über 800m die Goldmedaille und im 400m Lauf die Bronzemedaille. Mario erreichte beim Ersten 800m Lauf den guten 3. Rang bei den U18 und den
4. Rang im 400m Lauf.

 
Resultate:          
Kat. U 20M  800m   1. Rang Roman Hunziker 2.04.83  
Kat.  U 18M  800m    3. Rang  Mario Ruh  2.15.74  
Kat.  U 20M  400m   3. Rang Roman Hunziker  54.39  
Kat. U 18M 400m   4. Rang Mario Ruh 58.68  
Kat. U 18M 100m    6. Rang  Tim Lang 12.29  
Kat. U 18W  100m 15. Rang Jasmin Giacomini 14.36  

                

[Fotos]
 

 

Sonntag, 10. Juni       Frauenlauf Bern

Drei junge Athletinnen liefen in Bern über 5 km

Resultate:
Kat. W U20   31. Rang  Bigna Suter 24.32
Kat.  W U18    50. Rang  Jasmin Giacomini  24.48
Kat.  W U16  123. Rang  Andrea Maluck  26.15
 

 

Sonntag, 10. Juni       Philadelphia USA

Daniela Zeman in guter Form. An einem Erlebnislauf über 5 km. wurde sie Tagessiegerin in 19:01.

 

 

Sonntag,  3. Juni       Seattle USA

Daniela Zeman hat Ihre USA 5000m Zeit schon wieder verbessert. Beim Coupierten Lauf in Seattle war sie schnellste Frau in 19:24. Bald wird sie unter 19 Min. laufen!!!!

 

 

Samstag, 2. Juni       Liechtenstein

Das Trainingslager im Südtirol hat sich für Erwin Wernli gelohnt. Er lief beim LGT Berghalbmarathon + (25,3 km.) in der sehr guten Zeit von 2.27.22 als Dritter in der Kat. M55 ins Ziel.

 

  

Freitag,  1. Juni        Stadion Au  Brugg

  

Es haben Total 166 Kinder am Schnellsten Brugger mitgemacht Bei den Mädchen mit Jg. 2002 war Joelle Aschwanden die schnellste Bruggerin. Raphael Käch besiegte alle und wurde Schnellster Brugger mit Jg. 2002. Joel Schüürmann  Jg.1998, erreichte über 80m in 11.45 den dritten Rang und Laura Maluck Jg. 2000, lief die 60m in 10.29 und wurde im Final Sechste. Allen Helfern ein grosses Danke schön für Ihren Einsatz.

 
 
[Fotos]
 

 

LA Lager Latsch 17. bis 20. Mai 2012

  

Vier schöne Tage verbrachten 11 Lsg-lerInnen im Südtirol. Es gab harte Bahntrainings, Bergtraining mit sehr schöner Aussicht, wunderschöne Ausdauerläufe und die Stadt Meran wurde unsicher gemacht. Lager Bericht im Vereins-Organ.

 
 
[Fotos]
 

 

Samstag, 26. Mai     Swiss Meeting Zofingen

  

Am Bahnmeeting Zofingen startete Roman Hunziker über 800m in der 3. Serie. Seine Schlusszeit war 2.03.73.

 

              

[Fotos]
 

 

 

 

 

Samstag, 26. Mai     Pfingstlauf Wohlen

 

Flurin bei den jungen,1,6 km und Nik über 10 km die schnellsten der 8 Lsg-ler beim 46. Pfingstlauf in Wohlen.

 
Resultate:          
Kat. Jugend A   6. Rang Flurin Mühlethaler 5.27
Kat.  Jugend A   8. Rang Joel Schüürmann 5.32
Kat.  Schüler B 15. Rang Raphael Käch 6.04  
Kat. M 30  6. Rang  Nik Brünisholz 37.29
Kat. M 50 12. Rang Erwin Wernli 41.48
Kat. M 30 15. Rang Roger Rüede 44.02  
Kat. Nordic Walking  8 km Ruedi Glauser 1.11.35
Kat. Waffenlauf 10 km Willi Lüthi 1.30.49

             

[Fotos]
                      

Sonntag, 20. Mai 2012, Seattle USA

 

Daniela Zeman hat sich gut an die Wettkämpfe, die in den USA alle über 5 km Ausgetragen werden!!!!!!!! Eingestellt. Ihre Zeit: 19:28. Ihr Mann, Daniel, hat wieder freude am Laufen und erreichte eine gute Zeit.

 
Resultate:
Kat. Frauen 3. Rang (von 519) Daniela Zeman 19.28
Kat.  Männer 26. Rang (von 336) Daniel Meier 21.18
 

  

Auffahrtsmeeting Langenthal
Donnerstag
, 17. Mai,
 

Am 17.05.2012 startete Roman Hunziker in Langenthal, zum ersten Mal in dieser Saison  über 1000m. Da er keine Zeitvorgabe angab, musste er in der lezte Serie starten. Dort über nahm er gleich nach dem Start die Führung und gab diese nicht wieder ab. Er  gewann seine Serie mit grossem Abstand in 2.44.01.

 
[Fotos]
 

Samstag, 12. Mai, GP Bern

 

Beim 10 Meilen Lauf in Bern wurden alle schon während
des Laufes geduscht. Trotzdem erreichten alle das Ziel
mit guten Zeiten.

 
Resultate:          
Kat. M 30 171. Rang Meinrad Vetter 1.04.32  
Kat.  M 20 112. Rang Matthias Rüede   1.04.36  
Kat.  M 55   51. Rang  Erwin Wernli   1.11.22  
Kat. M 55   57. Rang  Urs Buri  1.11.51  
Kat. M 20 499. Rang Joel Klaus  1.13.27  
Kat. F 20  380. Rang Lea Reusser 1.27.19  
Kat. F 45  351. Rang Christine Reusser 1.32.50  

             


 

Samstag, 12. Mai Lenzburgerlauf.

Doppelsieg für Joel Schüürmann und Flurin Mühlethaler.
Joel und Flurin siegten in der Kat. Jugend B über 2,6 km überlegen.
Joel lief nach 11.49 und Flurin 5 Sek. später ins Ziel.

 

 

  

Einige Top Resultate vom 28. und 29. April in Oberohrdorf Aarau und Seattle

 

Beim Frühlingslauf in Oberrohrdorf lief Joel Schüürmann auf den 3. Rang bei den Knaben 1. Joel führte über 2/3 der Strecke, konnte aber kurz vor dem Ziel nicht mehr mithalten. Désiréee Deubelbeiss lief bei den Mädchen 2 auf den 10. Rang und Laszlo Majoros wurde 16. bei den Piccolo Knaben. In Luzern lief Duska Faes bei den Frauen 40 in sehr guten 17.46 über 4 km auf den 21. Rang von 107 Läuferinnen. In Aarau am Volkslauf gewann Roman Hunziker die Junioren Kat. und Mirjam Dönni wurde über 10 km im 39. Rang klassiert. Am Bellevue Run in Seattle USA, lief Daniela Zeman als dritte Frau über 5 km in 20.49 ins Ziel.

 
[Fotos]
 

 

  

 

 

 

 

Osterlauf Eiken Samstag, 7. April

 

Drei Top Ten Rangierungen für unsere Athleten beim
Osterlauf in Eiken.

 
Resultate:          
Junioren  5,8 km 1. Rang  Roman Hunziker 20.33  
Jugend B 1,6 km 6. Rang  Joel Schüürmann 6.03  
Jugend B 1,6 km   10. Rang  Flurin Mühlethaler 6.24  
Schülerinnen A 1,6 km  11. Rang Désirée Deubelbeiss  7.02  
Schülerinnen B 1,6 km  37. Rang Joelle Aschwanden  8.14  
M50 5,8 km 62. Rang Willi Lüthi 46.50  
M30 16,1 km 14. Rang Nik Brünisholz 1.00.40  
M30 16,1 km 26. Rang Roger Rüede  1.05.38  
M50 16,1 km  19. Rang Erwin Wernli 1.06.50  

                                                               

[Resultate]  [Fotos]
 

 
             
Badener Limmat-Lauf, 24.03.2012
 
 
[Resultate]  [Fotos]
 
 
 
 
 
 

 
Kerzerlsauf / Sa. 17. 03.2012
 
Resultate:          
Kat. M20   66. Rang  Brünisholz Nik  58.37,6  
Kat. M55    37. Rang  Buri Urs 1:06.38,8  
Kat. M55   27. Rang Wernli Erwin 1:05.04,9  
            

 
Fishermen`s Friend Strongman Run, 21.03.2012
 

Bei guten Bedingungen standen Roger, Joel und Nik am Strongman Run in Thun am Start.

 
[Resultate]  [Fotos]
 

 

Cross Schweizermeisterschaften Näfels  So. 4. März
 

Joel Schüürmann konnte als Kantonaler Crossmeister an der Schweizermeisterschaft in Näfels teilnehmen. Bei guten Bedingungen erreichte er den 36. Rang.

 
Resultate:          
Kat. M U16 4 km 36. Rang  Joel Schüürmann 17.14  

                                

[Fotos]
 

 
30. Reusslauf Bremgarten Sa. 25. Februar
 

Alle Lsg-Läufer erreichten das Ziel im ersten Drittel der Total 1877 klassierten Männer.Zum 30. mal war Ruedi Glauser beim Reusslauf dabei! Er genoss die 11 km in der Kategorie Nordic Walking. Joel Schüürmann lief 30 Sekunden schneller als im Vorjahr und wurde in der Kategorie U16 im 7. Rang klassiert.

 
Resultate:          
  195. Rang  Meini Vetter  11km    41.56  
  231. Rang Kevin Mader  11km   42.30  
  382. Rang Roger Rüede  11km    44.35  
  406. Rang Erwin Wernli   11km    44.54  
  473. Rang Urs Buri   11km    45.50  
  490. Rang David Hunziker  11km   46.02  
  519. Rang  Daniel Rudolf  11km   46.23  
  575. Rang  Christoph Bächli 11km   46.52  
  Nordic Walking Willi Lüthi  11km   1.32.20  
  Nordic Walking Ruedi Glauser 11km   1.36.11  
  7. Rang Joel Schüürmann  2,4km    9.07  

                 

 

 

 

 

 

Kantonale Crossmeisterschaften Aarau / Sa. 18. Februar
 

Joel Schüürmann und Nik Brünisholz gewannen bei den Crossmeisterschaften die goldene Medaille. Bei sehr nassen Bedingungen auf der Pferderennbahn im Aarauer Schachen konnten sich Laszlo, Désirée, Mirjam und Roger mit dem dritten Rang freuen.

 
Resultate:          
Kat. M U10 1,1 km  3. Rang  Laszlo Majoros  6.49  
Kat. M U12  2,2 km 4. Rang  Raphael Käch   10.58  
Kat. W U14  2,2 km 3. Rang Désirée Deubelbeiss  11.00  
Kat. M U16 3.3 km 1. Rang Joel Schüürmann 14.56  
Kat. W U18 3,3 km 4. Rang  Jasmin Giacomini 17.40
Kat. Kurz F 3,3 km 3. Rang Mirjam Dönni  19.55  
Kat. M U18  4,4 km 7. Rang  Mario Ruh 19.22  
Kat. Sen. 1 9 km 1. Rang  Nik Brünisholz 35.17  
Kat. Sen. 1 9 km 3. Rang Roger Rüede 37.23  

                               

[Fotos]
 

 

 

 

 

Cross Benken / So. 12.02.2012
 

Fünf junge Sportler reisten am Sonntag nach Benken SG um am Swiss Cross Cup in die Top Ten zu laufen. Bei sehr harten Bedingungen, der Boden war stark gefroren und es wurde bei Minustemperaturen gelaufen, erreichten Raphael und Joel je den 15. Rang. Flurin verlor bei seinem ersten Cross nur 30 Sek. auf  Joel. Désirée und Jasmin starteten etwas zu schnell und konnten das Tempo nicht durchhalten.

 
Resultate:          
Kat. M U12 1,1 km 15. Rang  Raphael Käch 4.52  
Kat. W U14 1,1 km  19. Rang  Désirée Deubelbeiss 5.03  
Kat. M U16 3.1 km 15. Rang Joel Schüürmann 13.04  
Kat. M U16 3.1 km 17. Rang Flurin Mühlethaler 13.34  
Kat. W U18 3,1 km 23. Rang Jasmin Giacomini  15.16  

                                    

[Fotos]
 

 
Ski Weekend vom 28./29. Januar 2012, Lenzerheide
 

Pädi Schmid hat in der Lenzerheide für uns zwei schöne Tage organisiert. Alle, die dabei waren, haben die Skipisten mehr oder weniger gut überstanden! Auch die nicht Skifahrer haben die schöne Aussicht vom Parpaner Rothorn auf 2865m genossen. 

                                               

[Fotos]
 

 
   

LVA Cross, Zwillikon / So. 08.01.2012
 

Bei sehr schweren Bedingungen, tiefer Boden und Regen,
haben 5 junge Lsg-lerInnen am  Swiss Athletics Cross Cup in
Affoltern am Albis teilgenommen.

 
Resultate:          
Kat. U14W  2 km  18. Rang  Désirée Deubelbeiss 9.23  
      25. Rang Laura Maluck  10.00  
Kat. U16M 3 km  18. Rang Joel Schüürmann 12.50  
Kat. U16W 3 km 31. Rang Andrea Maluck  16.21  
Kat. U18W 4 km  17. Rang Jasmin Giacomini 20.50  

                                               

[Resultate]  [Fotos]